Motomo

  • All
  • Cloud
    • Solutions
    • Virtualization
  • Data
    • Analytics
    • Big Data
    • Customer Data Platform
  • Digital
    • Digital Marketing
    • Social Media Marketing
  • Finance
    • Risk & Compliance
  • Human Resources
    • HR Solutions
    • Talent Management
  • IT Infra
    • App Management Solutions
    • Best Practices
    • Datacenter Solutions
    • Infra Solutions
    • Networking
    • Storage
    • Unified Communication
  • Mobility
  • Sales & Marketing
    • Customer Relationship Management
    • Sales Enablement
  • Security
  • Tech
    • Artificial Intelligence
    • Augmented Reality
    • Blockchain
    • Chatbots
    • Internet of Things
    • Virtual Reality
  • All
  • Cloud
    • Solutions
    • Virtualization
  • Data
    • Analytics
    • Big Data
    • Customer Data Platform
  • Digital
    • Digital Marketing
    • Social Media Marketing
  • Finance
    • Cost Management
    • Risk & Compliance
  • Human Resources
    • HR Solutions
    • Talent Management
  • IT Infra
    • App Management Solutions
    • Best Practices
    • Datacenter Solutions
    • Infra Solutions
    • Networking
    • Storage
    • Unified Communication
  • Mobility
  • Sales & Marketing
    • Customer Relationship Management
    • Sales Enablement
  • Security
  • Tech
    • Artificial Intelligence
    • Augmented Reality
    • Blockchain
    • Chatbots
    • Internet of Things
    • Machine Learning
    • Virtual Reality
Risikobasiertes Schwachstellen-Management: Fokussierung auf die Schwachstellen, die das größte Risiko darstellen

Risikobasiertes Schwachstellen-Management: Fokussierung auf die Schwachstellen, die das größte Risiko darstellen

Tenable
Published by: Research Desk Released: Nov 26, 2020

Sie werden der Unmengen an Schwachstellen nicht mehr Herr? Probieren Sie es mit einem neuen Ansatz.

Sicherheitsteams müssen sich mit deutlich mehr Schwachstellen befassen, als sie in der Praxis bewältigen können. Wenn diese nur begrenzt verfügbaren und daher sehr wertvollen Fachkräfte überlastet werden, kann dies schnell zu Ineffizienz und Burnout führen. Aber wozu wertvolle Zeit mit der Behebung von Schwachstellen verschwenden, die wenig bis gar kein Risiko darstellen?

Mit risikobasiertem Schwachstellen-Management können Sie den Priorisierungsprozess automatisieren. Dank dieser effizienten Methode können Sie genau bestimmen, bei welchen Schwachstellen die Wahrscheinlichkeit einer Ausnutzung hoch ist – und bei welchen die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen am größten sein werden. Laden Sie jetzt das E-Book Fokussierung auf die Schwachstellen, die das größte Risiko darstellen herunter, um Folgendes zu erfahren:

  • Wie risikobasiertes Schwachstellen-Management eine Antwort auf die Frage „Welche Schwachstelle sollten wir zuerst beheben?“ gibt
  • Warum herkömmliches Schwachstellen-Management in der digitalen Welt von heute nicht mithalten kann
  • Weshalb CVSS als Priorisierungs-Tool nicht geeignet ist – und warum es unerlässlich ist, den geschäftlichen Kontext zu berücksichtigen, einschließlich Schwachstellendaten, Threat-Intelligence und Asset-Kritikalität

Welcome Dear

Thank you for your interest and your registration with Teradata. Please confirm your e-mail address to complete your registration by clicking here

Yes, confirm my

By confirming this, you give Teradata your consent to send you information on our data analytics products and services or invitations to events and webinars by e-mail from time to time. You can revoke this consent at any time by clicking on the unsubscribe link at the bottom of each of our e-mails. We assure you that we treat your contact details with the utmost care. Detailed information on how we store and use your personal data or how you can exercise your rights regarding your personal data can be found in the global Teradata Privacy Policy.